Lackchemie und Umwelt

 

Lackchemie und Umwelt - die Verantwortung liegt bei uns

Die letzten 20 Jahre waren in unserem Unternehmen SCHRAMM Coatings GmbH geprägt von Maßnahmen, die Umwelt,  Natur und Arbeitssicherheit mit unseren Kerngeschäften in Einklang zu bringen.

Um hier noch weitere Maßstäbe zu setzen, betreibt Schramm Coatings GmbH nunmehr ein umfassendes Qualitäts-, Arbeitsschutz und Umweltmanagement nach DIN EN ISO 14001 und BS OHSAS 18001

Unsere Unternehmensphilosophie ist, umweltgerechte Produkte zu entwickeln, sie umweltfreundlich zu fertigen, zu vermarkten und letztendlich auch umweltfreundlich zu entsorgen. Dabei hat die Sicherheit und der Schutz der Gesundheit der Mitarbeiter und alle Beteiligten oberste Priorität.

Durch die Einrichtung eines integrierten Umwelt, Arbeits- und Gesundheitsschutz-Managementsystems sehen wir uns in die Lage versetzt, kontinuierlich und vor allem nachhaltig unsere Prozesse zu optimieren.

Verschiedene Arbeitskreise tragen Verantwortung dafür, Prozessauswirkungen auf die Umwelt zu messen, zu dokumentieren und zu minimieren und die gesetzlichen Auflagen zu erfüllen.

Umwelt- und Arbeitsschutzpolitik, Managementbewertung, Planung und Überprüfung sind Voraussetzung für die konsequente Umsetzung der Normen.